Telefonnummer 0 79 47 / 91 90 0

Frauenärzte Forchtenberg

Praxisgemeinschaft
Dr. med. Karin Mutschler
Dr. med. Julia Stemper

Beratung und Betreuung bei Inkontinenz und Senkungen

Unter Harninkontinenz versteht man die Unfähigkeit, Urin zu speichern und kontrolliert auszuscheiden. In Deutschland leiden ca. 6 Millionen Menschen an Inkontinenz. Die Dunkelziffer ist hoch, da viele Menschen aus Scham nicht mit ihrem Arzt darüber sprechen.

 

Nach dem Sinnspruch: "Inkontinenz bringt Dich nicht um, aber sie nimmt Dir das Leben", kommt es bei vielen Betroffenen zum Rückzug aus dem aktiven Leben und zur sozialen Isolation. Dabei kann Harninkontinenz häufig geheilt oder zumindest gebessert werden.

 

Betroffene Patientinnen überweisen wir an kompetente Kollegen oder Kliniken. Diese übernehmen die Untersuchung und veranlassen die weitergehende Diagnostik, sowie Therapie.